Daily Archives: 8. April 2013

Patientenverfügung in der Praxis

Klaus Kobert ist hauptamtlichen Ethiker des Evangelischen Krankenhauses in  Bielefeld. In einem Interview mit der Frankfurter Rundschau am 6. April 2013 bestätigt er, dass es immer weniger Ärzte gibt, die sich mit Patientenverfügungen schwer tun. Heute sei der weit überwiegende Anteil froh wenn, sie den Willen des Patienten kennen, der sich nicht mehr äußern kann. Continue Reading