Stand by U Notfallkarte: Fast jede(r) zweite Deutsche ist Single. Und viele davon sind auch im Notfall alleine

In Deutschland finden pro Jahr etwa 2,5 Millionen Verkehrs- und rund 2,8 Millionen Haushaltsunfälle statt. Alle 2 Minuten erleidet jemand einen Schlaganfall: Alles unerwartete Situationen, in denen man oft nicht nur medizinisch auf Hilfe angewiesen ist. Diese Hilfe erhalten Sie von Stand by U. Unmittelbar und unkompliziert. Von der Kontaktaufnahme zu Ihrer Vertrauensperson über organisatorische Unterstützung bis zur sicheren Verwahrung wichtiger Dokumente wie Ihrer Patientenverfügung.

Hier finden Sie den direkten Link zu Ihrer Notfallkarte: https://www.standbyu.org

In der Treuhandbox

  • hinterlegen Sie, online verschlüsselt und für Dritte unzugänglich Daten und Informationen (z.B. Patientenverfügung)
  • ist neueste Sicherheitstechnik mit patentierter Basistechnologie garantiert
  • kann im Notfall durch eine von Ihnen autorisierte Person Ihres Vertrauens Ihre hinterlegten Dokumente eingesehen
  • kann Ihre Vertrauensperson über ein von Ihnen festgelegtes Passwort jederzeit von überall auf der Welt Einblick nehmen.

Sie alleine entscheiden, ob Sie in der Treuhandbox ausschließlich Telefonnummern und allgemeine Anweisungen oder auch Versicherungspolicen, Patientenverfügung und andere Dokumente sicher hinterlegt sind.


Die Notfallkarte mit Notfallnummer

  • hat das Format einer Kreditkarte
  • steht wie ein Organspendeausweis oder ein Allergiepass im Ernstfall zur Verfügung
  • ist unabhängig vom Akkustand oder der Funktionsfähigkeit Ihres Mobiltelefons
  • beinhaltet eine kostenlose und rund um die Uhr erreichbare Telefonnummer

 notfallnummer    notfallkarte

Bei Anruf dieser Nummer durch Sie, Ersthelfer, Rettungsdienste oder Krankenhauspersonal und Identifikation Ihrer Person als Stand by U-Mitglied, wird die vorab von Ihnen bestimmte Vertrauensperson, sofort informiert.

 

 

Verfasst von

Noch keine Kommentare vorhanden

Hinterlassen Sie einen Kommentar