Lösung

Ihre persönliche Patientenverfügung/Vorsorgevollmacht

Sie möchten sicherstellen, dass in einer angemessenen Zeit von ca. einer Stunde das Thema für Sie abschließend und sicher erledigt ist?

Dann wählen Sie zwischen den folgenden Lösungen:

1. Sie bevorzugen das selbständige Festlegen/Ausfüllen der Textbausteine von der Zentralstelle Patientenverfügung zur Erstellung Ihrer individuellen Patientenverfügung/ Vorsorgevollmacht – ohne unsere Hilfe – bei der Online-Erfassung. Sie akzeptieren, dass nach Zusendung der Verfügungen noch eine dritte unabhängige Person die Bezeugung Ihrer Identität und Ihrer Festlegungen bei freier Willensfähigkeit schriftlich dokumentieren muss. Auch die Überweisung der Bearbeitungspauschale von 36,- Euro pro Person an die Zentralstelle Patientenverfügung führen Sie selbst durch. Dann klicken Sie hier

2. Sie bevorzugen die persönlich begleitete Festlegung der für Sie zutreffenden Formulierungen für Ihre individuelle Patientenverfügung inklusive Vorsorgevollmacht, da Sie persönliche Erläuterungen und Empfehlungen durch einen Fachmann schätzen. Dieser beantwortet auch all Ihre Fragen. Dann wählen Sie die Experten-Begleitung. Wir haben geeignete Mittel um die Festlegungen Ihrer Verfügungen unmittelbar online zu erfassen. Sie sehen alles direkt am Bildschirm. Und das ganz ohne technischen Aufwand für Sie. Sie erhalten zusätzlich wertvolle ergänzende Tipps (auch im Umgang mit Banken) und Hinweise zur Hinterlegung der Verfügungen und auch für ggf. später notwendige Änderungen. Nach Zusendung Ihrer Verfügungen von der Zentralstelle Patientenverfügung an uns, bezeugen wir außerdem per Unterschrift Ihre Identität und Ihre freie Willensfähigkeit, sowie Ihre Festlegungen in den Verfügungen – ein Rundum-Service nach Maß.

Wenn Sie sich für unsere Experten-Begleitung mit Rundum-Service entscheiden, informieren Sie uns wie folgt: 

persoenliche-beratungE-Mail: g.pfeifer@patientenverfuegung-online.net oder telefonisch unter 06443 – 81 11 78Anschließend erhalten Sie am Telefon eine kostenfreie Erstinformation, inkl. Ablauf der Beratung und ausführliche Beschreibung dessen, was Sie durch uns erhalten. Wenn Sie mit der Vorgehensweise einverstanden sind, vereinbaren wir einen Termin zur Erstellung Ihrer Verfügungen. Ist dieser Termin erfolgreich abgeschlossen, erhalten Sie die Unterlagen von uns zugesandt, sobald die Zentralstelle Patientenverfügung die Dokumente zu uns gesandt hat. Wir senden Ihnen die von uns schriftlich bezeugten Verfügungen (zu Ihrer Identität und Fähigkeit der freien Willensbildung) portofrei zu. Die Kosten für die Dokumentenerstellung der Zentralstelle Patientenverfügung ist in unserem Preis bereits enthalten. Die Begleichung nehmen wir für Sie vor.

Die Kosten für den Rundum-Service zur Erstellung Ihrer Patientenverfügung / Vorsorgevollmacht inkl. der bezeugten Verfügungen betragen:

98,- Euro pro Person inklusive MwSt. sowie inklusive der Kosten der Zentralstelle Patientenverfügung – ab zwei Personen. Einzelperson: Gesamtpreis 119,- Euro.

_____________________________________________________________________________________________

In beiden Fällen werden Ihre getroffenen Festlegungen von uns direkt online zur Zentralstelle Patientenverfügung versendet. Diese stellt sicher, dass:

  1. Ihre Wünsche – auch medizinisch – korrekt
  2. als in sich schlüssiger und verbindlicher Text
  3. in ein festes Dokument (urkundenähnlich) übernommen werden
  4. inklusiver einer Vorsorgevollmacht oder alternativ
  5. eine Betreuungsverfügung (falls Sie keine Bevollmächtigten benennen)
  6. sowie eine Gesundheitsvollmacht
  7. zusätzlich:  1 Hinweiskarte für den Notfall (für die Geldbörse, Handtasche…)

Sie erhalten die Dokumente in 2-facher Ausfertigung und frei Haus direkt zu Ihnen persönlich geliefert.

Die Zentralstelle Patientenverfügung ist gemeinnützig und völlig unabhängig. Zu den Betreibern der Dienstleistung dieser Webseite besteht kein wirtschaftlicher Zusammenhang. Es handelt sich rechtlich um zwei getrennte Vorgänge. 

 

Welche Variante wünschen Sie?

1 Person 2 Personen